Möbel Mayer - Das Wohnerlebnis in Bad Kreuznach!
Mo. - Fr. 10:00 - 19:00 Uhr, Sa. 10:00 - 18:00 Uhr info@mayer-moebel.de
0671 / 88 7 22 - 0 Facebook
Es wird gesucht... Es wird gesucht...

Historie


Möbel Mayer GmbH

1887: Gründung durch den Sattlermeister Johann Franz Mayer in Gau-Algesheim

1891: Erwerb des Geschäftshauses Ecke Langgasse/Ockenheimer Straße in Gau-Algesheim. Schwerpunkt war die Sattlerei mit der Fertigung von Pferdegeschirren, daneben Matratzenfertigung und Polsterei. Polstermöbel wurden bis nach Frankfurt am Main geliefert; für die einfache Strecke war das firmeneigene Fuhrwerk 2 Tage unterwegs.

1933: Johann Ambros Mayer übernahm in 2. Generation den Betrieb und steuerte ihn durch die schwierige Zeit des 2. Weltkriegs und die Nachkriegszeit, in der Mangel an Rohstoffen herrschte und viel improvisiert werden musste. Sein ältester Sohn Ernst Mayer, der als Nachfolger vorgesehen war, kehrte nicht aus dem Krieg zurück.

1957: Wilhelm Mayer übernahm in 3. Generation den Betrieb. Da das Sattlerhandwerk rückläufig war, wurde die Raumausstattung mit Tapeten und Fußböden verstärkt. Das Geschäftshaus in Gau-Algesheim wurde erweitert.

1963: Möbel Mayer führte einen deutschlandweiten Möbel-Katalog ein. Die Fernfahrer lieferten nicht nur Möbel zum Endkunden von Husum bis Berchtesgaden, sondern holten auf dem Rückweg auch neue Möbel bei der Industrie ab. Nachts wurde der LKW wieder beladen und rollte am nächsten Morgen wieder. Öfters wurde auch die Schlafkabine beladen und der Beifahrer hielt bis zum ersten Kunden noch einen Nachttisch auf dem Schoß.

1964 wurde eine kleine Möbelausstellungshalle in Gau-Algesheim gebaut.

1966 übernahm Möbel Mayer ein Möbelhaus in Raunheim am Main.

1969 wurden die Sattlerei und die eigene Matratzenproduktion endgültig eingestellt. Die frei gewordenen Arbeitskräfte wurden bei der Expansion im Möbelbereich beschäftigt.

1970 wurde ein Neubau mit über 2.000 qm Ausstellungsfläche in der Kelsterbacher Straße in Raunheim eingeweiht.

1976 bis 1981 exportierte Möbel Mayer in den Orient. Das Unternehmen richtete ein Möbelhaus in Saudi-Arabien ein. Nicht selten besuchten hochrangige Scheichs die Ausstellung in Deutschland. Möbel Mayer hat bereits in alle Kontinente außer der Antarktis geliefert.

1978 wurde die Halle der in der Nähe liegenden ehemaligen Textilfabrik Recenia übernommen und ein modernes Einrichtungshaus mit über 10.000 qm Fläche eröffnet.

1983: Als der Kurs des US-Dollar über 4 DM sprang, wurde eine amerikanische Verkäuferin eingestellt und Anzeigen in US-Fernsehzeitungen geschaltet.

1986 zog Möbel Mayer in das Einkaufszentrum Main-Spitze in Raunheim ein. Franz Mayer wurde Geschäftsführer.

1988, 1995, 1996: Ulla Mayer-Jouaux, Wilhelm Mayers Schwiegersohn Thomas Engel und Bernhard Mayer traten nach ihrer Ausbildung in das Unternehmen ein.

2005 wurde das Einrichtungshaus in der Siemensstraße 3 in Bad Kreuznach im ehemaligen Wohnland Ströher neu eröffnet. Bernhard und Franz Mayer stehen nun als Eigentümer und Geschäftsführer in der Tradition von 4 Generationen. Das Stammhaus Mayer Wohndecor in der Ockenheimer Str. 1-3 in Gau-Algesheim vertreibt jetzt ausschließlich Heimtextilien, Matratzen, Lederwaren und Gardinen.

2006 erhielten Bernhard und Franz Mayer den Preis “Phönix – Unternehmer des Jahres” für die gelungene Zusammenführung zweier Unternehmen. 2008 wurden sie als Gründerchampions in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

2012 feierte Möbel Mayer das 125-jährige Jubiläum. Das Unternehmen beschäftigt fast 40 Mitarbeiter an beiden Standorten Gau-Algesheim – Mayer Wohndecor – und Bad-Kreuznach – Möbel Mayer.

2013 Eröffnung des modernen PRISMA- Küchenstudios mit einer Modenschau und Grußworten von Julia Klöckner.

2014 Möbel Mayer wird erstmals Triple-Sieger / Bad-Kreuznacher Kundenspiegel Platz 1 und 1A Fachhändler 2014.

2015 Das Einrichtungshaus hat jetzt seit 10 Jahren seinen Sitz in Bad-Kreuznach. Mitarbeiter, die von Anbeginn an oder auch schon länger dabei sind, werden geehrt.

2017 Möbel Mayer feiert 130-jähriges Jubiläum. Ein behindertengerechter Aufzug wird in die Ausstellung integriert.

10Jahre-Möbel Mayer

Historische-Bilder Möbel Mayer